Aktionsplan

Aktionsplan des Bundesministeriums für Gesundheit
zur Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) in Deutschland

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat im Herbst 2007 einen umfangreichen Aktionsplan zur Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) in Deutschland vorgelegt. Die Umsetzung und Koordinierung des Aktionsplans erfolgt unter der Federführung der AkdÄ. Basierend auf der erfolgreichen Arbeit des ersten Aktionsplans 2008/2009 wurde das Projekt mit dem Aktionsplan 2010–2012 weitergeführt. Am 13. Juni 2013 wurde der neue Aktionsplan AMTS 2013-2015 auf dem "4. Deutschen Kongress für Patientensicherheit bei medikamentöser Therapie" vom BMG vorgestellt.

Quelle: http://www.ap-amts.de/