#

ifap @rzneimittelnews

16.08.2019

Permethrin - neue Sicherheitserkenntnisse

Schulanfang bedeutet häufig auch Kopflaus-Zeit! Vermehrt wird dann über ein starkes Jucken der Kopfhaut, verbunden mit hochroten Papeln geklagt. Pediculus humanus capitis heißt der Übeltäter, der hinter dieser Erkrankung steckt....[mehr]

16.08.2019

Macozinon: Neuartige Wirkstoffklasse gibt Hoffnung im Kampf gegen Tuberkulose

Früher unter dem Namen Schwindsucht gefürchtet, liefert die Tuberkulose (TB) mit über einem Viertel Infizierter in der gesamten Weltbevölkerung auch heute noch erschreckende Zahlen. Die häufigste Ursache für die Sterblichkeit an...[mehr]

16.08.2019

Neu im Handel: Ibuprofenpflaster zur Schmerztherapie

Das nicht-steroidale Antirheumatikum (NSAR) Ibuprofen wird gegen Schmerzen verschiedenster Art eingesetzt - sowohl oral als auch topisch in Schmerzcremes und -gelen ist es für die Selbstmedikation erhältlich. Nun wird es den...[mehr]

16.08.2019

Waylivra® - Volanesorsen

Bereits im Februar 2014 wurde das Therapeutikum Waylivra® als Arzneimittel für seltene Leiden („Orphan- Drug") ausgewiesen. Nun hat Waylivra® die nächste Hürde genommen und ist offiziell als Arzneimittel in der Europäischen Union...[mehr]

01.08.2019

Die neuesten Job-Angebote auf einen Blick

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir kreative Köpfe, die Spaß an der Arbeit mit innovativen Technologien und eigenen Gestaltungsspielräumen haben.[mehr]

01.08.2019

Rote-Hand-Brief: Risiko einer pigmentären Makulopathie durch Pentosanpolysulfat-Natrium

Eine aktuelle Warnung des pharmazeutischen Unternehmens bene-Arzneimittel betrifft das Pentosanpolysufat-Natrium-haltige Medikament elmiron®. Via Rote-Hand-Brief weist der Zulassungsinhaber in Abstimmung mit der Europäischen...[mehr]

01.08.2019

Treosulfan: Bekannter Wirkstoff jetzt mit neuer Indikation

Mit Trecondi® bringt der pharmazeutische Unternehmer Medac eine alternative Arzneimitteloption zur Konditionierung vor einer allogenen hämatopoetischen Stammzelltransplantation (allo-HSCT) auf den Markt. Bekannt ist der...[mehr]