ifap @rzneimittelnews

17.06.2019

Dosierempfehlung künftig auf jedes Rezept

Die Arzneimittelverschreibungsverordnung (AMVV) regelt hierzulande, welche Arzneimittel (nur) auf Vorlage von ärztlichen, tierärztlichen oder zahnärztlichen Verordnungen durch die Apotheken an die Bevölkerung abgegeben werden...[mehr]

17.06.2019

WICK® DayNait: P&G bringt neues Erkältungsduo für Tag und Nacht

Mit einer weiteren Erkältungskombination erweitert Procter und Gamble (P&G) sein Produktportfolio gegen grippale Beschwerden. Das neue Präparat enthält zugleich eine Tages- und eine Nachtdosis, die jeweils unterschiedlich...[mehr]

17.06.2019

Neue Kombination für die Behandlung von Übelkeit und Erbrechen während der Schwangerschaft

Mit Cariban® hat der pharmazeutische Unternehmer ITF Pharma eine neue Kombination für die Behandlung von Schwangerschaftsübelkeit und -erbrechen (NVP) auf den deutschen Markt gebracht.[mehr]

03.06.2019

Luspatercept - Neuer Therapieansatz für die Behandlung der chronischen Anämie

Anämie ist die häufigste Blutbildungsstörung bei hämatopoetischen Erkrankungen wie der β-Thalassämie und den myelodysplastischen Syndromen (MDS). Die gegenwärtigen Therapieansätze sind limitiert und betroffene Patienten waren...[mehr]

03.06.2019

Rote-Hand-Brief: Biotin kann zu falschen Laborergebnissen führen

In Abstimmung mit dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) informieren Hersteller biotinhaltiger Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel oder diätetischer Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke...[mehr]

03.06.2019

Rote-Hand-Brief: Angeborene Fehlbildungen durch Modafinil

Die Zulassungsinhaber Modafinil-haltiger Arzneimittel informieren in Abstimmung mit dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) mittels Rote-Hand-Brief über neue Erkenntnisse im Zusammenhang mit der Anwendung...[mehr]

03.06.2019

[Anzeige] Aimovig® (Erenumab) nun in neuer Wirkstärke erhältlich: Volle 140 mg als Einzeldosis im Fertigpen verfügbar

Ein neuer Fertigpen des Produktes Aimovig® in der Stärke 140 mg Erenumab zur Migräneprophylaxe bei erwachsenen Patienten mit mindestens vier monatlichen Migränetagen kommt zum 01. Juni 2019 auf den deutschen Markt.[mehr]

03.06.2019

Lorlatinib - Neuer Tyrosinkinase-Inhibitor zur Behandlung von Lungenkrebs

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) hat in seiner Sitzung Ende Februar eine bedingte Zulassung für den nun verfügbaren Tyrosinkinase-Inhibitor Lorviqua® erteilt.[mehr]